Kochen

Blumen- und Kräuterglacés

Die Titelgeschichte im Magazin Nr.19 der Süddeutschen Zeitung wollen wir euch nicht vorenthalten, da sie einfach so waaahnsinnig sinnlich daher kommt! Fotografiert hat die Story Robin Kranz und die simplen aber ausserordentlich gelungenen Rezepte stammen von Volker Hobl. Hier ein Beispiel:

Orange-Lavendel-Eis

500 ml Orangensaft
1 EL Zitronensaft
1 Msp. Abrieb einer
unbehandelten Orange
Zucker nach Geschmack

6–8 Lavendelblüten
Orangensaft auf die Hälfte einkochen, dabei aufsteigenden Schaum abschöpfen. Saft anschließend mit Zitronensaft, Orangenabrieb und Zucker abschmecken. Mit Lavendelblüten in Eisbereiter füllen. Das wärs. Mit diesem Glacé seit ihr bestimmt die Stars auf der nächsten Gartenparty! Weitere Blumen- und Kräutereisrezepte findet ihr hier.

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Sicherheitsfrage Captcha *

BRIGITTE MOM BLOGS

Letzte Kommentare