Haben

Verlosung: Leggybuddies zum Kuscheln

Jack Black, links im Bild,  ist milchsüchtig. Deshalb schleppt das Häkelpferd oft ein Fläschchen mit sich rum. Seine Freunde sind Dora Grey, die langbeinige Maus und Groggy Froggy, der Regenbogenfrosch. Die Schöpferin dieser niedlichen Häkelpuppen ist  Suzana Pezo. Die in Zürich lebende Textiltechnologin und Modedesignerin hat ihre erste Puppe in Form einer Maus für ihr Baby gehäkelt. Nachdem viele andere Mamas Gefallen an der Häkelmaus hatten, war die Idee für die Leggybuddies geboren. Unterdessen gibts neben den Puppen auch dazugehörende Accessoires wie Kleider, Milchflaschen, Muffins, Spielzeigbälle oder Rasseln. Entworfen von Suzana in der Schweiz und dann in Polen von Handwerkerinnen aus Baumwoll-Garnen gehäkelt.

Wir freuen uns sehr, dass wir heute unter Euch eine Jack Black-Puppe und einen Häkel-Ball von Leggybuddies verlosen dürfen. Alles, was ihr tun müsst ist, uns zu verraten, wie Euer Lieblingsplüschtier, oder die Lieblingspuppe damals geheissen hat und schon seit ihr bei der Verlosung dabei. Das Los entscheidet am nächsten Sonntag 7.9. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Viel Glück!

 

 

 

Kommentare

10 Kommentare to “Verlosung: Leggybuddies zum Kuscheln”

  1. Mein verfilzter, völlig zerliebter Orang Utan hiess wahlweise Naff oder Cornelia – wie meine Kindergärtnerin.

    Posted by Lo | 8. September 2014, 01:07
  2. Mini Barbi diä hät Jeanny gheisse

    Posted by mächler susanne | 3. September 2014, 15:18
  3. Good morning and thank you very much for this giveaway! I love these toys!!!!
    … my dog ​​plush was called Bianchina because it was all white ( In italian white= bianco…..so….Little White = Bianchina ) 😉
    Thank you. Bye bye

    Posted by Monica | 3. September 2014, 13:48
  4. Ich han es Murmeli gha wo „Mungi“ geheisse hät, de Name händ Gspändli für mich übernoh und ich wird vo ehem. Chindergarte Kollege/inne immer na so ahgsproche…

    Posted by Martino | 2. September 2014, 17:50
  5. Dä Schnabi, än Plüschpapagei mit e me ne ganz grosse Schnabel

    Posted by Corinne | 2. September 2014, 16:42
  6. Floh es war ein dunkelhäutiges Bäbi

    Posted by Sonja | 2. September 2014, 12:46
  7. Ist mir jetzt etwas peinlich, lach aber bei mir hiessen alle immer Janine, ob Puppe oder Stofftier

    Posted by Janine | 2. September 2014, 08:21
  8. Mis Bäbi het „Gottebäbi“ gheisse… ja will ich’s vom Gotti übercho han…:-)

    Posted by Brigitte Gloor | 1. September 2014, 14:09
  9. Boxi, weil es ein Teddybär mit Boxhandschuhen war 🙂

    Posted by Désirée | 1. September 2014, 13:34
  10. quakie – so hiess mein Kuschelfrosch 🙂

    Posted by Daniel Hirsbrunner | 1. September 2014, 11:11

Schreibe einen Kommentar

Sicherheitsfrage Captcha *